| Home | Kontakt | Impressum |

Wer ist die LAUTE LUISE?

Peppi.jpgPetra Berg
WenDo hat meinen Horizont und meinen Bewegungsfreiraum enorm erweitert. Diese Erfahrungen möchte ich mit meinen Kursen an Mädchen und Frauen weitergeben.

Die LautenLuisen wurden 1993 von Stephanie Terbrüggen und Petra Berg ins Leben gerufen. Als freiberufliche Trainerinnen wurden in Zusammenarbeit mit verschiedenen TrägerInnen der Jugend- und Erwachsenenbildung WenDo-Kurse für Mädchen und Frauen durchgeführt. Bis 2000 war Stephanie Terbrüggen aktiv als WenDo-Trainerin – z.Zt. ist sie bei Bedarf unterstützender Background. Ihre Agentur (www.terbrueggen-show.de) und die Familie machten diese Entscheidung notwendig.
Petra Berg führt seitdem die Kurse weiterhin durch und kooperiert mit Kolleginnen aus dem WenDo Zusammenhang – siehe www.wendo-rheinland.de
Neben der gemeinsamen Arbeit sind Fortbildung, Supervision, eigenes Training und der Austausch mit anderen Kolleginnen Grundlage der ständigen Weiterentwicklung des WenDo-Konzepts - hier fließen z.B. auch erlebnispädagogische Elemente vor allem bei Mädchenkursen mit ein.

Die Trainerin:

Petra Berg
Jahrgang 1960

Diplom Sozialpädagogin mit dem Schwerpunkt Mädchen- und Frauenarbeit

Freiberufliche WenDo-Trainerin

Erlebnispädagogin
(Zusatzqualifikation Erlebnispädagogik Alpin beim JDAV)

Hochseilgartentrainerin (ERCA-Standard)

Fachübungsleiterin Bergsteigen im Deutschen Alpenverein

seit 1986 vertraut mit WenDo, Teilnahme an diversen Kursen, Gruppen und Fortbildungen, Ausbildung zur WenDo-Trainerin, Supervision

1994 - 1999 Vorstand beim "Notruf und Beratung für vergewaltigte Frauen und
Mädchen e.V." in Leverkusen-Opladen

1996 – 2010 Stellvertretende Leiterin im Mädchentreff MABUKA, Leverkusen

Interessen: Klettern, Bergsteigen, Radwandern, Gemüsegarten, lecker Kochen und Essen


Zum Seitenanfang top